Tagebuch

Hier finden Sie Informationen und Presseberichte zu bereits stattgefundenen Veranstaltungen im Haus der Vielfalt. Erfahren Sie jetzt mehr über die letzten vielfältigen Veranstaltungen und Angebote, die das Mehrgenerationenhaus geboten hat. Bei Fragen wenden Sie sich an das Team des Mehrgenerationenhauses.

20.05.2022 – Tag der Nachbarn

Ein sonniger Tag – am Tag der Nachbarn – eine gut besuchte Kaffeetafel mit interessanten Gesprächen, leckerem Kuchen – und eine gelungenen Pflanzaktion. Die mit der Einladung verteilten Blumensamen werden uns und die Bienen nach der Aussaat den Sommer über erfreuen. Am 20.05.22 war auch Tag der Bienen!

19.05.2022 – Ausflug zum Stöckener Friedhof

Bei herrlichem Wetter starteten die Freizeitpiloten am 19. Mai mit 2 Fahrzeugen und 17 Teilnehmern zu einer Fahrt zum Stöckener Friedhof nach Hannover zur Rhododendronblüte. Die Führung über den Friedhof fand großes Interesse und die Natur bezauberte alle Teilnehmer. Der Abschluss erfolgte bei leckerem Kuchen im schönen Café „Anna Blume“.
Werner Leuger

12.05.2022 – Ausflug zum Wasserstraßenkreuz nach Minden

Am 12. Mai fuhren die FreiZeitPiloten mit ihren Gästen bei schönem Wetter zum Wasserstraßenkreuz nach Minden. Die Fahrt über die Weser, den Kanal und die Schleusung, ausnahmsweise nochmals durch die historische Schachtschleuse, begeisterte alle Teilnehmenden. Kaffee und Kuchen gab es natürlich an Bord. Der schöne Abschluss der Fahrt war der Kurzbesuch des „Kaiser-Wilhelm-Denkmals“ mit der grandiosen Aussicht ins Weserbergland.
Werner Leuger

14.02.2022 – Café Vielfalt am Valentinstag

Unser Cafébetrieb am 2. Montag im Monat ist wieder gestartet. Thema war natürlich das Wirken des Valentin und der Bezug zum heutigen Valentinstag mit dem Symbol des Herzens. Abgerundet durch ein Quiz schmeckte der Kuchen besonders gut.

29. – 31.01.2022 Workshop – Buchbinden

Während der Zeugnisferien fand der mehrtägige Workshop für Familien, Jugendliche und alle Interessierten statt.
Papiergestaltung, Buchbindung und auch Reparaturen von Lieblingsstücken wurden erprobt und durchgeführt.
Ende Juni wird es einen weiteren Kurs geben.

24.11.2021 – Stadtführung

Am 24.11.21 wurden die Ehrenamtlichen von einer Stadtführerin, an diesem Abend in der Rolle als Nachtwächterin, durch Wunstorf geführt. Anschließend gab es heiße Suppe zum Aufwärmen.
Ein herzliches Dankeschön für die vielfältige Unterstützung der Arbeit im Haus der Vielfalt!

19.11.2021 – Ausstellung Hobbykunst

Unter dem Motto „Klein aber fein“ präsentierten Hobbykünstler am 19.11.21 ihre Werke, Arbeiten aus Holz, Taschen, Socken, Marmelade + Gelee, Etageren aus Porzellan. Durch Erweiterung der Ausstellungsfläche gab es verschiedene Bilder zu sehen und zu erwerben. Eine vielfältige Kuchentheke rundete das Angebot ab.

13.11.2021 – Keksebacken im Mehrgenerationenhaus

Zum Kekse backen haben sich am 13.11.2021 vier Krabbelmuttis und Astrid Leugner, Leitung der Krabbelgruppe, um 10:00 Uhr in der MGH Küche getroffen. Mit viel Spaß wurden dann 11 verschiedene Sorten Kekse gebacken. Die Keksrezepte werden noch zu einem kleinen Backbuch zusammen gestellt und im MGH ausgelegt. Gegen 14:30 trafen dann die Krabbelpapas mit den Kindern zum Kaffee trinken und Kekse essen ein. Die kleinen Krabbler hatten mehr Interesse am Spielen als am Essen. Der Tag war gegen 17:00 Uhr mit müden Kindern, geschafften Papas und glücklichen Muttis – die sich aufs nächste Kekse backen freuen- zu Ende. Astrid Leuger

10.11.2021 – Laternenspaziergang

Beim Laternenspaziergang am 10.11.2021 waren wir 15 Erwachsene und 19 Kinder. Neben den aktiven Krabbelmuttis mit ihren Kindern waren auch einige Ehemalige gerne gekommen. Um 16:00 Uhr war Treffpunkt am MGH.
Nach einer Runde durch den Bürgerpark haben wir uns entschlossen durch die Fußgängerzone zurück zum MGH zu gehen. Auf unserem kleinen Parkplatz haben wir dann mit Kinderpunsch, Gebäck und einigen Laternenliedern den Spaziergang gegen 18:00 Uhr ausklingen lassen. Alle waren gut zufrieden und meinten, sie freuen sich jetzt schon aufs nächste Jahr. Astrid Leuger

03.11.2021 – Freizeitpiloten

Wie funktioniert noch einmal der Lifter um einen Rollstuhlfahrer mitzunehmen und mit den Transportbändern zu sichern?
Eine Sicherheitsunterweisung zur Auffrischung und für neue Freizeitpiloten am 03.11.21.

11.10.2021 – Zum Kaffee – Klassik am Nachmittag

Herr Las Casas dos Santos vom Seniorenbeirat Bad Rehburg kam am 11. Oktober21 mit Klassik am Nachmittag ins Haus der Vielfalt. Diesmal präsentiert er Operettenmelodien, die mit Anekdoten, Wissenswertem, Bildern und Videos ergänzt wurden. Durch die coronabedingte, lange veranstaltungsfreie Zeit fand der musikalische Nachmittag regen Zuspruch. Die bekannten Melodien luden zum Mitsummen ein und die Zeit verging wie im Fluge.

28.09.2021 – Vortrag zum Thema Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Ein sehr gut besuchter Informationsabend zum Thema Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht fand am 28.09.21 mit Dipl. Soz. Päd. Elke Pietzsch im Mehrgenerationenhaus statt.
Was gehört alles in eine Patientenverfügung? Wen möchte ich mit einer Vollmacht betrauen und was soll diese beinhalten? Wo sind die Unterlagen richtig aufgehoben? Kann ich meine Wünsche ändern? …. Viele Fragen konnten nach einem kurzen Vortrag gestellt und beantwortet werden
Ein wichtiges Thema für jede volljährige Person – nicht erst im fortgeschrittenen Alter.

26.07.2021 – 16.08.2021 . Ferienspass

„Detektive auf Spurensuche“
Entdeckertour durch Wunstorf
– Zwei ausgebuchte Stadtrally´s durch Wunstorf für jeweils 10 Kinder, mit vielen Rätseln, Besuch des Imkervereins und einem Blick vom Stadtkirchenturm.
In Kooperation mit der Stadt Wunstorf.

06.06.-26.06.2021 – Stadtradeln – Radeln für ein gutes Klima

In der Zeit vom 06. bis 26.06.21 hat sich das Haus der Vielfalt als Team am Stadtradeln in der Region Hannover beteiligt. 17 Radelnde haben sich mit 3916 km ins oberen Drittel, auf Platz 13 von 37 Wunstorfer Teams, geradelt. Die alltäglichen Strecken brachten einen großen Kilometerstand, den Spaß die gemeinsamen Touren – und wir haben auch noch CO² gespart!