Miteinander – Füreinander …

… zwischen den Generationen und unterschiedlichen Kulturen im
Haus der Vielfalt!

Vielfältig

In unserem Haus fühlen sich Menschen aller Generationen und Kulturen wohl und angenommen.
Das Mehrgenerationenhaus Haus der Vielfalt bietet vielfältige Möglichkeiten zum Tätig sein und zur Teilhabe. Hier kann man Leute treffen, seine Freizeit z.B. kreativ, sportlich oder spielerisch gestalten, an Bildungsangeboten teilnehmen oder Beratung in Anspruch nehmen.

Unsere Angebote

Wir gestalten das Leben bunt und Hand in Hand. Dafür sorgen abwechslungsreiche Angebote, Aktivitäten, Vorträge und eine offene Tür für alle Generationen. Erfahren Sie mehr über unsere regelmäßigen Angebote!

Aktuelles

Smartphone-Kurs

Smartphone-Kurs ab Montag, 28.11.22. Einsteigerkurs mit 4 Terminen 18:00 – 20:00 Uhr
Die Möglichkeiten im Umgang mit dem Smartphone sind vielfältig. Für Nutzer ist dies oft erstaunlich und verlockend, kann aber auch verwirrend oder verunsichernd sein. Im Kurs lernen die Nutzer die Möglichkeiten Ihres Smartphones kennen.

Buchbinde-Workshop

Buchbinde-Workshop am Wochenende, 26. + 27.11.22.
Es wird Advent, das Jahresende rückt näher, was wäre eine bessere Zeit um Bücher zu binden? Ob als Geschenk oder Kalender es gibt viele Verwendungen für ein Buch. Am 26.11 von 13:30-17:30 Uhr und 27.11.22 von 11-15 Uhr wird Henni Schulze uns die koptische Bindung vermitteln.

Lesekreis

Sie lesen gern und möchten sich mit anderen über das Gelesene austauschen?! Im Haus der Vielfalt haben Sie die Möglichkeit dazu.
DONNERSTAG, 15.12.22 von 15:00 – 16:30 Uhr.

Gemeinsam überlegen wir, welches Buch wir danach lesen wollen.

AMD

Nächstes Treffen 05.12.22, um 14:00 Uhr

Unter den Nutzern des Mehrgenerationenhauses sind zunehmend Frauen und Männer mit eingeschränkter Sehfähigkeit, insbesondere der „Altersbedingten Makuladegeneration“.
Das Mehrgenerationenhaus will sein Angebot für diesen Personenkreis erweitern und zukünftig Nachmittage anbieten zum „Klönen“, zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch, zur Geselligkeit und der Möglichkeit, gemeinsam Spiele zu machen. Dazu werden entsprechende Spiele für Sehbehinderte zur Verfügung stehen.
Selbstverständlich sind auch alle weiteren Angebote des Hauses nutzbar. Wie wäre es, einmal mit den FreiZeitPiloten die nähere Umgebung zu erkunden und bei Kaffee und Kuchen in einem Café zusammen zu sitzen.

Das MGH im Magazin Waschbär

Ein Artikel über das Mehrgenerationenhaus im Magazin Waschbär.

Repair Café

Start des Repair-Café ist am 01.11.2022,
und weiterhin jeden 1. Dienstag im Monat ist das Repair-Café im Mehrgenerationenhaus – Haus der Vielfalt, Bäckerstr.6, von 16.00-18.00 Uhr geöffnet.
Hier können Sie …
-gemeinsam defekte Sachen reparieren,
-sich fachkundige Beratung holen,
-nette Menschen kennenlernen,
-bei einer Tasse Kaffee und einem kleinen Imbiss mit anderen ins Gespräch kommen.

FreiZeitPiloten on Tour

Die Fahrt ins Grüne… Der Ausflug ans Meer.. Die FreiZeitPiloten planen und organisieren für Sie und begleiten die ausgewählten Fahrten.
Weitere Informationen und Anmeldung im Haus der Vielfalt.

Beratung

In unserem Haus gibt es verschiedenen Beratungsmöglichkeiten, z. B.:
– Migrationsfachberatung * Montags 13 – 17 Uhr und nach Vereinbarung
– Hilfe bei der Zettelwirtschaft * gemeinsam sortieren, ordnen und unterstützen wir.
– Aufholpaket Corona * Kinder und Jugendliche unterstützen, Fördermöglichkeiten für Familien!

Vereinbaren Sie einen Termin!

Bücherschrank – Tauschen und schenken

Gelesen und nun? In unserem offenen Bücherschrank vor dem Haus finden Bücher einen Platz und freuen sich über neue LeserInnen.

FreiZeitPiloten on Tour

Wir FreiZeitPiloten planen als Ehrenamtliche Ausflüge in die nähere Umgebung – für Menschen aller Altersgruppen. Um unsere Ausflugsziele zu erreichen kommt unser rollstuhlgerechter Transporter zum Einsatz.
Regelmäßige Treffen zur Planung und zum Austausch finden jeden 1. Mittwoch im Monat 10:00-11:30 Uhr im Haus der Vielfalt statt.
Neue Ehrenamtliche und Interessierte sind immer willkommen, einen Schnupper-Ausflug mitzuerleben und unser Team kennen zu lernen.

Smartphone und ich – für die Generation +

Montags 18 Uhr (Termin wird bekannt gegeben)

Die Möglichkeiten im Umgang mit dem Smartphone sind vielfältig. Für Nutzer ist dies oft erstaunlich und verlockend, kann aber auch verwirrend oder verunsichernd sein. Im Kurs lernen Sie die Möglichkeiten Ihres Smartphones kennen. …

It´s tea time – Englisch für jedes Alter

Sie möchten ihr Englisch wieder auffrischen und wünschen sich hierfür einen entspannten Rahmen? Doris Stümpel, english teacher, lädt ein zur „Tea time on Friday“ im Mehrgenerationenhaus. Die TeilnehmerInnen können in kleiner Gruppe die englische Sprache in Alltagsituationen lernen, ohne große Erwartungen oder unter Erfolgsdruck. It´s easy, it´s cool and it´s for you.
Eine Anmeldung ist erwünscht!

Diese Förderer und Partner sind an unserer Seite:

Wir werden vom Bundesministerum für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie von der Stadt Wunstorf und der DALM gefördert.

Wir sind stark vor Ort und bestens vernetzt. Unsere Leistungen werden durch zuverlässige Partner und nachbarschaftliches Engagement ergänzt. So entsteht ein Miteinander, das im Haus der Vielfalt eine Vielfalt an Angeboten und Unterstützungen ermöglicht.

Gefördert vom Bundesministerium
Diakonieverband
Diakonische Altenhilfe Leine-Mittelweser
Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf
Stiftskirche
Wunstorf - Stadt mit mehr
Förderverein Diakonische Altenhilfe Wunstorf
Evangelische Erwaschsenenbildung
Frauen für Frauen Wunstorf

Ansprechpartnerin

Heike Schulze
Koordinatorin

E-Mail: heike.schulze@evlka.de
Telefon: 05031 – 9503 960